Bilder mit Picasa auf den PC kopieren/importieren

| 3 Kommentare

Picasa, die Fotobearbeitungssoftware aus dem Hause Google müsste mittlerweile jeder kennen. Jeder hat da so seine Tools zum Verwalten und Bearbeiten seiner Digitalfotos auf dem PC. Leider muss ich aber immer wieder feststellen, dass die, die ich in Sachen PC, Internet und Software berate und unterstütze, sich beim Kopieren/Importieren Ihrer Digitalfotos sehr schwer tun. Ich hoffe, dass das nach dem Lesen dieses Artikels Geschichte sein wird. Mit dieser Anleitung dürfte es kein Problem sein.

Für diese Anleitung nutze ich das aktuelle Picasa Version 3.8, das Ihr hier herunterladen könnt. Vorab will ich aber darauf hinweisen, dass es sich empfiehlt in seiner Digitalkamera das aktuelle Datum bzw. das korrekte Datum eingestellt zu haben. So werden alle importierten Fotos in Picasa korrekt  einsortiert. Bei der großen Menge an Fotos auf der eigenen Festplatte, ist es einfach ratsam eine vernünftige Chronologie herzustellen. Das geht am besten über das korrekte Datum (z.B. das Aufnahmedatum des jeweiligen Fotos).

Empfehlen will ich hiermit auch die Voreinstellung bezüglich des Pfades der importierten Bilder vorzunehmen. Es empfiehlt sich einen Order zu erstellen bzw. auszusuchen, der nur für die Digitalfotos bestimmt ist. Diesen stellt man in den Einstellungen als Standardordner für alle Fotos ein. Der einzustellende Punkt nennt sich Importierte Bilder speichern in: und ist zu finden über den Weg Tools > Optionen > Allgemein (Reiter)

picasa_import02

Diese Einstellung ist in der folgenden Anleitung vorausgesetzt. Ich werde da nicht näher darauf eingehen.

Importiere Deine Digitalfotos mittels Picasa auf Deinen PC:

  1. Verbinde Deine Digicam mit dem PC/Notebook oder stecke die Speicherkarte in das Kartenlesegerät des PCc/Notebooks.

  2. Falls ein Fenster mit dem Angebot Picasa anzuwählen nicht erscheint, dann starte jetzt die Picasa Software mittels Doppelklick auf das Picasa Icon/Symbol.

  3. Jetzt braucht man nur noch oben links in der Picasa Hauptansicht (Foto-Übersicht) die Schaltfläche Importieren zu klicken.

    01

  4. Im folgenden Fenster sind noch die Einstellungen Eurer Wahl zu treffen. Da wäre zum einen das Feld Importieren in:, das den Standardordner für importiere Bilder längst anzeigt (siehe obere Empfehlung). Zum anderen das Feld Ordnertitel:, wo man den Titel des Ordners bestimmt. Es gibt drei Möglichkeiten zur Auswahl: das Aufnahmedatum (des/der importierten Bildes/Bilder), das aktuelle Datum und die Möglichkeit einen Ordnertitel selber einzugeben. Ich persönlich favorisiere die Auswahl des Aufnahmedatums.

    Zu guter Letzt muss im dritten Feld nur noch festgelegt werden was mit den Fotos, die von der Speicherkarte auf den PC importiert wurden, passieren soll. Auch da gibt es drei Optionen. Keine Aktion durchführen, d.h. die Fotos bleiben auf der Karte erhalten. Nur kopierte Fotos löschen (= nur die importierten/kopierten Fotos werden von der Speicherkarte gelöscht) und Alle Inhalte der Karte löschen (= alle Fotos auf der Speicherkarte werden unwiderruflich gelöscht).

    picasa_import03

    Ich wähle meistens Alle Inhalte der Karte löschen, und habe so eine leere Speicherkarte für den nächsten Einsatz.

  5. Nachdem die drei Felder entsprechend bearbeitet wurden, klickt man unten rechts auf die Schaltfläche Alle importieren.

    Die Schaltfläche (Ausgewählte importieren) rechts daneben, würde man nur wählen, wenn man tatsächlich nur die vorher per Mausklick markierten Fotos auf den PC kopieren möchte. Um Fotos Eurer Wahl zu markieren ist es notwendig bei der Auswahl per Mausklick die Strg-Taste gedrückt zu halten.

  6. Fertig

Das war´s auch schon. Die kopierten Fotos sollten sich jetzt auf Eurem PC in dem vorher ausgewählten Ordner befinden.

Autor: Artur Jozefiak

Hi, ich bin Artur, 77er Baujahr, kein digital native aber derbe fasziniert von der Onlinewelt und was damit verbunden ist. Blogger, Hobby-Webdesigner, Familienmensch, Student der Wirtschaftsinformatik und immer auf der Suche nach einer Herausforderung. Ich bin auch bei twitter, facebook und Google+ zu finden.

3 Kommentare

  1. Das funktioniert beim Importieren von Fotos von der Kamera auf den Pc gut.
    Aber wie macht man das beim Laden von Fotos vom Smartfon (samsung)?
    Da funktionier es gar nicht.
    Ich bekomme wohl die Fotos auf den PC (ohne Picasa),aber die Fotos sind nicht nach Datum sortiert.
    Ich hoffe,du kannst mir helfen.
    Danke

  2. Pingback: URL

  3. Valuable info. Lucky me I found your site by accident, I bookmarked it.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.