Chromebooks ab 15. Juni erhältlich – juuhuu !!!

| 2 Kommentare

Ich verspüre gerade so eine leichte Euphorie, die sich in meinem Körper breit macht. Warum? Der Titel hat´s doch schon verraten. Vor längerer Zeit schon habe ich mit großem Interesse die zahlreichen Artikel zu ChromeOS und später über das sog. Chromebook verfolgt. Nun ist es soweit. Das Chromebook soll ab dem 15. Juni 2011 in Deutschland erhältlich sein. Samsung und Acer bingen die neuen Spielzeuge von Google heraus. Vertrieben werden sie von Amazon. Preis ist noch nicht öffentlich. Ich bin mal gespannt.

Hier gibt´s alle Infos zu den Funktionen und techn. Details. Über den Button Bestellinfo kann man seine E-Mail Adresse hinterlassen, um eine Benachrichtigung zu erhalten, sobald das Chromebook vorbestellt werden kann.

Ich spiele schon mit dem Gedanken mir das kleine Spielzeug mal zu gönnen. Wie sieht´s bei euch aus?

Autor: Artur Jozefiak

Hi, ich bin Artur, 77er Baujahr, kein digital native aber derbe fasziniert von der Onlinewelt und was damit verbunden ist. Blogger, Hobby-Webdesigner, Familienmensch, Student der Wirtschaftsinformatik und immer auf der Suche nach einer Herausforderung. Ich bin auch bei twitter, facebook und Google+ zu finden.

2 Kommentare

  1. Also auf der google I/O haben sie gesagt, dass ein Chromebook in etwa 499 $ kosten wird. So günstig sind die also nicht! Aber ein nice to have!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.