Firmware-Update für die Fritz!Box 7320 – Das Fritz!Fon ist echt super!

| 1 Kommentar

IMG_1588Seit dem 02.12.2010 ist das Firmware-Update für die fritz!box 7320 raus. Das Firmware-Update trägt die Versions-Nr.: 100.04.88 und kann wie immer auf der AVM-Internetseite heruntergeladen werden. Die Vorgehensweise zum Firmware-Update habe ich ja schon mal in einem anderen Artikel beschrieben. Was die neue Version bringt und verändert, kann man auf der Infoseite “Info zu FRITZ!Box Fon WLAN 7320 Firmware” nachlesen. Worauf ich aber heute hinaus will ist, das man neuerdings bzw. seit der Firmware-Version 100.04.86 (fritz!box 7320) alle Leistungsmerkmale vom Fritz!Fon auch mit der Fritz!Box 7320 nutzen kann.

IMG_1598

Ihr wisst nicht was das Fritz!Fon ist?
Das fritz!fon ist ein schnurloses Telefon aus dem Hause AVM und bietet in Verbindung mit einer Fritz!Box einige echt tolle Features. Aber dazu unten mehr.

IMG_1604

Das schurlose Telefon von AVM gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen. FRITZ!Fon MT-D und das FRITZ!Fon MT-F. Der größte Unterschied ist das Display, das bei dem FRITZ!Fon MT-F größer ist und in Farbe. Dieses bietet somit mehrere Möglichkeiten (z.B. Anruferbild anzeigen) und ist etwas komfortabler. Leider unterstützen nicht alle FritzBoxen das Fritz!Fon, so dass nicht jedermann in den Genuss kommen kann. Momentan wird das Fritz!Fon von den folgenden FritzBoxen unterstützt (siehe auch "FRITZ!Box-Modelle für den Einsatz mit FRITZ!Fon"):

  • FRITZ!Box Fon WLAN 7390
  • FRITZ!Box Fon WLAN 7320 (mit der aktuellen Firmware-Version)
  • FRITZ!Box Fon WLAN 7270
  • FRITZ!Box Fon WLAN 7240
  • FRITZ!Box 6360 Cable

Was ist das Besondere am Fritz!Fon?
Nun ja… Auffallend ist das neue Klangerlebnis des Geräts. Die HD-Telefonie.  Hier ein Zitat:

Mit einem HD-fähigen Telefon wie den FRITZ!Fon-Modellen MT-F und MT-D können Sie über Ihre FRITZ!Box Gespräche in einem neuen, natürlichen Klang erleben. Möglich wird dies über die so genannte HD-Telefonie (High Definition), mit der die Sprache über das Internet in ihrer vollen Frequenzbreite übertragen und die menschliche Stimme real wiedergegeben wird.

Ihr könnt Euch den Unterschied hier anhören.

Ich habe mir vor wenigen Tagen das Fritz!Fon MT-F gekauft und kann es sehr empfehlen. Mit seiner Größe liegt es gut in der Hand. Es ist dünn und leicht. Das Gehäuse ist aus schwarzem Plastik, hinterlässt aber nicht einen billigen Eindruck. Es ist ziemlich robust verarbeitet, wie ich finde. Das Farbdisplay ist schön groß, sehr gut beleuchtet und leicht zu lesen. Alle Tasten auf der beleuchteten Tastatur sind angenehm und komfortabel zu erreichen (keine Tippfehlergefahr), somit auch für dickere Finger geeignet. Wie schon oben erwähnt, unterstützt das Fritz!Fon die HD-Telefonie (High Definition), was für ein echt gutes Klangbild sorgt. Freisprechen ist in Vollduplex möglich. Ab Werk ist die Sprachübertragung verschlüsselt, so dass es als abhörgeschützt gilt. Desweiteren ist das Fritz!Fon energiesparend und strahlungsarm.

Es gibt noch weitere interessante Leistungsmerkmale (RSS-Feeds und E-Mails lesen, Internetradio und Podcasts empfangen, Weckruf, Babyfon, Telefonieren über Headset möglich, einfache Update-Option für das Mobilteil), die die allgemeine Kommunikation spielend erleichtert. Ganz toll finde ich persönlich den Anschluss (3,5 mm Klinke) für Kopfhörer, Headset und/oder andere Audioausgabe-Geräte. So habe ich mein kleines 2.1 Soundsystem von Logitech angeschlossen und höre meine Lieblings-Internetradio-Sender über das Fritz!Fon. Ich kann Euch versichern, es funktioniert nicht nur reibungslos, sondern hört sich auch noch super an. Also ich brauche kein WLAN-Radio mehr.

Das Fritz!Fon MT-F hat noch andere tolle Features (z.B. Anruferbild), die Ihr aber auch auf der AVM Internetseite nachlesen könnt.

Falls Ihr Fragen zum Fritz!Fon MT-F habt, dann schreibt sie in die Kommentare.

Autor: Artur Jozefiak

Hi, ich bin Artur, 77er Baujahr, kein digital native aber derbe fasziniert von der Onlinewelt und was damit verbunden ist. Blogger, Hobby-Webdesigner, Familienmensch, Student der Wirtschaftsinformatik und immer auf der Suche nach einer Herausforderung. Ich bin auch bei twitter, facebook und Google+ zu finden.

Ein Kommentar

  1. Pretty nice post. I just stumbled upon your blog and wanted to say that I have really enjoyed browsing your blog posts. In any case I’ll be subscribing to your feed and I hope you write again soon!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.