Mails eines bestimmten Accounts in iOS nur bei Bedarf abrufen

| Keine Kommentare

Viele von uns haben mindestens einen Mail Account, auf dessen Eingang man nur bei Bedarf hingewiesen werden möchte. Zum Beispiel, wenn man nicht dazu gezwungen ist, immer sofort auf jede Dienst Mail zu reagieren, macht es Sinn diesen Account so einzustellen, das man neue Mails nur dann sieht wenn man gezielt danach schaut. In aktuellen iOS Systemen ist das ganz leicht.

Mail Abruf Einstellen

Zuerst muss der betreffende Mail Account so eingestellt werden das er Mails nur dann abruft, wenn man einen Blick in den Account wirft. Dazu begibt man sich in die Systemeinstellungen. In den Systemeinstellungen geht man auf „Mail, Kontakte, Kalender“ und dort auf „Datenabgleich“. Im Datenabgleich Bereich, man dann nach ganz unten und dort auf „Erweitert“. Hier wählt man den betreffenden Account aus und stellt den Zeitplan auf „Manuell“.

Mitteilungen Einstellen

Als nächstes muss die Art der Benachrichtigung geändert werden. Die entsprechenden Einstellungen findet man in den „Mitteilungen“ Einstellungen der Systemeinstellungen. In den „Mitteilungen“ geht man dazu auf „Mail“ und wählen auch hier den entsprechenden Mail Account aus. Hier muss so einiges geändert werden. Die Option „In der Zentrale“ muss deaktiviert werden, der „Hinweisstil“ muss auf „Keine“ eingestellt werden, das „Kennzeichensymbol“ muss deaktiviert werden, der „Ton für neue E-Mails“ muss auf „Keine“ eingestellt werden und die Option „Im Sperrbildschirm“ muss deaktiviert werden.

Die Wahl des richtigen Mail Eingangs

In der iOS Mail App, kann man sich wenn mehr als nur ein Mail Account eingerichtet ist aussuchen, welchen Mail Eingang man sehen möchte. Dazu tippt man in der iOS Mail App oben links im Bildschirm, auf den Pfeil nach links, der mit „Postfächer“ betitelt ist, wenn man sich im der globalen Eingang befindet. Im globalen Eingang befinden sich Mails aus den Eingängen aller Mail Accounts.

Wenn wir uns nun in der „Postfächer“ Übersicht befinden, tippen wir auf den betreffenden Mail Account um nur diesen Eingang zu sehen. Unter „Alle“ befindet sich der globale Eingang.

Manuellen Mail Abruf starten

Wenn man sich nun in der Mail App in den globalen Eingang oder in den Eingang des betreffenden Mail Accounts begibt, wird der Mail Abruf automatisch gestartet.

Endresultat

Ab sofort wird man nicht mehr über neue Mails des so eben umgestellten Accounts, informiert. Nur wenn man an neuen Mails interessiert ist, begibt man sich in dessen Eingang und diese werden automatisch abgerufen.

Autor: Schneppi

Schneppi ist ein Apple-Fanboy, wie er im Buche steht. Klebt einen angebissenen Apfel drauf und Schneppi kauft es. Auf der Suche nach Apps und Tipps die seine Apple-Hardware noch unentbehrlicher machen, teilt er seine Erfahrungen (und Philosophie...) gerne mit Apple-Befürwortern und denen die es erst noch werden müssen. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.