Post von der Deutschen Post – Die entgültige Registrierung zur E-Postbrief Adresse

| Keine Kommentare

mein_epost_codeIch habe doch vor wenigen Tagen zwei Beiträge über den E-Postbrief geschrieben. Der eine handelte über die Anmeldeprozedur für die E-Postbrief Adresse. Und der andere über Kritik am E-Postbrief und dass ich immer noch keine Antwort bezüglich meiner Anmeldung zum E-Postbrief von der Deutschen Post erhalten habe.

Gerade habe ich in den Briefkasten geschaut und siehe da, ich habe Post von der Deutschen Post. Die Sicherung meiner E-Postbrief Adresse war erfolgreich. Ich brauche mich nur noch mit dem mitgesendeten Registrierungscode auf epost.de registrieren und kann gleich in die neue Welt des E-Postbriefs starten, so der Text. Na ja. Ganz so schnell geht das dann doch nicht, wie es sich nach der Registrierung im Internet herausgestellt hat. Um die Registrierung voll abzuschliessen ist nämlich das PostIdent-Verfahren nötig und dafür muss man zur nächsten Poststelle. Aber darauf wurde auch schon bei der Anmeldung für die E-Postbrief Adresse hingewiesen. Also ist es nicht ganz so eine große Überraschung.

Okay. Dann will ich mal kurz auf die Registrierung kommen. Diese ist in wenigen Schritten erledigt. Wichtig: Du solltest für die Registrierung Dein Handy zwecks HandyTAN griffbereit haben.

  1. Man besucht die Internetseite epost.de und klickt oben rechts auf “Registrieren” oder klickt einfach hier.
  2. Gebe Deinen persönlichen Registrierungscode ein, den Du in dem Brief vom Kundenservice BRIEF in Fettdruck vorfindest.
    epost2
  3. Gebe Deine persönlichen Daten und das Sicherheitszeichen ein. Info: Als E-Mail Adresse tippst Du nicht die neue E-Postbrief Adresse ein, sondern Deine ganz normale.
    epost2b
  4. Lese die AGBs und die Widerrufsbelehrung und mache Deine Häkchen. Dort hast Du auch die Option den Newsletter zu bestellen. Falls Du ihn erhalten willst, vergesse nicht es anzuhaken.
    epost3
  5. Erstelle Dir ein Passwort. Denke daran, dass es die aufgeführten Kriterien erfüllt.
    epost4
  6. Gebe Deine HandyNr. ein. Vergesse nicht, dass Du dieses Handy, zu dem die eingegebene Nummer gehört, in Deiner Nähe hast. Du erhältst nämlich in wenigen Sekunden, nach der Eingabe der Nummer und dem Klick auf den nächsten Schritt, eine SMS mit der sog. HandyTAN, um Deine eindeutige Identität sicherzustellen.
    epost5
  7. Gebe jetzt Deine per SMS erhaltene HandyTAN ein und klicke auf den nächsten Schritt.
    epost6
  8. Speichere Dein PostIdent-Coupon z.B. auf Deinen Desktop und drucke ihn aus.
    epost7
  9. Gehe mit dem ausgedruckten PostIdent-Coupon zur nächsten Poststelle und lasse das PostIdent-Verfahren durchführen. Vergesse nicht Deinen Personalausweis mitzunehmen.

Wer nicht weiss, was das PostIdent-Verfahren ist, der kann es hier nachlesen. Keine Sorge. Das PostIdent-Verfahren ist kostenfrei.

Autor: Artur Jozefiak

Hi, ich bin Artur, 77er Baujahr, kein digital native aber derbe fasziniert von der Onlinewelt und was damit verbunden ist. Blogger, Hobby-Webdesigner, Familienmensch, Student der Wirtschaftsinformatik und immer auf der Suche nach einer Herausforderung. Ich bin auch bei twitter, facebook und Google+ zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.