Revo Uninstaller – Programme sauber deinstallieren

| Keine Kommentare

revoPRO

Vielleicht hat der Eine oder Andere schon mal vom Revo Uninstaller gehört. Es ist ein kraftvolles Werkzeug zum Deinstallieren von Programmen auf Windows Rechnern. Aber es kann nicht einfach nur deinstallieren, sondern scannt nach der Deinstallation die Registrierung und sucht nach verbliebenen Einträgen, die mit dem deinstallierten Programm zusammenhängen. Das Gleiche passiert auch mit der Festpllatte. Auch die wird nach übriggebliebenen Dateien und Ordnern gescannt, die mit dem gerade deinstallierten Programm zusammenhängen. Nach jedem Scan werden die Überbleibsel aufgelistet, so dass man diese dann löschen kann. So entsteht kein Datenmüll oder irgendwelche verwaisten Einträge, Dateien oder Ordner. Revo Uninstaller ist dem Windows eigenen Deinstallationsprogramm mehr als überlegen. Ich kenne Revo Uninstaller schon ziemlich lange. Damals war es kostenlos und auch sehr effektiv. Mittlerweile gibt es das Programm in einer FREE-Variante und in einer PRO-Variante. Die PRO-Variante ist selbstverständlich kostenpflichtig und bringt einige starke Features mitsich.

image

Um das Programm mal kennenzulernen, kann man sich die PRO-Variante herunterladen und 30 Tage ohne Einschränkungen voll auskosten. Man wird schnell feststellen, dass es ein wirklich tolles Tool ist. Aber auch die FREE-Variante ist nicht zu verachten und als Alternative zum Windows Deinstallationsprogramm absolut empfehlenswert.

Ich teste gerade die PRO-Variante und habe heute schon einige Programme deinstalliert und Einiges mit dem Tool ausgemistet. Es ist wirklich effektiv. Trotzdem muss ich dazu sagen, dass ich es mir nicht kaufen werde. Ich finde es einfach zu teuer. Na ja. Man könnte sich vielleicht mit 4 Leuten zusammen tun und eine Mehrfachlizenz kaufen, dann wird der Preis schon erträglicher.

 image

Wenn die 30 Tage ablaufen, werde ich wieder auf die FREE-Variante umsteigen. Beide Varianten gibt es hier zum Herunterladen.

[ad]

Autor: Artur Jozefiak

Hi, ich bin Artur, 77er Baujahr, kein digital native aber derbe fasziniert von der Onlinewelt und was damit verbunden ist. Blogger, Webentwickler, Familienmensch und immer auf der Suche nach einer Herausforderung. Du findest mich auch bei twitter, facebook.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.