TeraCopy – Kopieren von Dateien unter Windows

| Keine Kommentare

[ad#468×60 ohne Rahmen]

Also man muss nicht immer die Windows eigenen Tools nutzen, um effektiv arbeiten zu können. Manchmal lohnt es sich mal auf das eine oder andere Freeware Programm auszuweichen. TeraCopy ist solch ein Programm. Es beschleunigt das Kopieren von Dateien. Ihr kennt es vielleicht, man kopiert so allerhand an Dateien von einem Datenspeicher auf den anderen und zurück. Da ist bei einer größeren Menge von Dateien eine etwas schnellere Bearbeitung vom Vorteil. Das merkt man eigentlich ganz deutlich bei der Benutzung von externen USB-Festplatten. Bei eSata oder USB 3.0 mag das eher weniger ´ne Rolle spielen, aber wenn es die Möglichkeit gibt einen Kopiervorgang zu beschleunigen, sage ich nicht nein. Deshalb kann ich heute mal TeraCopy empfehlen. Es ist Freeware, einfach und schnell. Selbstverständlich gibt es eine Pro-Version, aber die Free-Version reicht mir persönlich völlig.

TeraCopy kommt aus dem Hause Code Sector. Alle weiteren Infos und den Downloadlink gibt es hier.

Bilderquelle: Alle Bilder sind auf und von meinem System erstellte Screenshots.

Autor: Artur Jozefiak

Hi, ich bin Artur, 77er Baujahr, kein digital native aber derbe fasziniert von der Onlinewelt und was damit verbunden ist. Blogger, Hobby-Webdesigner, Familienmensch, Student der Wirtschaftsinformatik und immer auf der Suche nach einer Herausforderung. Ich bin auch bei twitter, facebook und Google+ zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.