WordPress: Für kurze Zeit nicht verfügbar, um eine regelmäßige Instandhaltung durchzuführen. Prüfe in einer Minute erneut.

| Keine Kommentare

Vor wenigen Minuten habe ich einen kleinen aber feinen Schock erlebt. Nachdem ich mich ins Backend von aguart.de einloggte und ein Plugin-Update startete, erschien die folgende Meldung:

„Für kurze Zeit nicht verfügbar, um eine regelmäßige Instandhaltung durchzuführen. Prüfe in einer Minute erneut.“

Ich aktualisierte die Seite im Browser per Klick auf die Taste F5, doch die Meldung erschien wieder. Mir wurde auf einmal ganz warm und ich war kurz davor mich aufzuregen. Nun weiß ich aber, dass es bei jedem Update im Backend von WordPress der sog. Wartungsmodus für die Dauer des Updates automatisch gesetzt wird. Dieser wird nach erfolgreicher Prozedur wieder deaktiviert und der Zugang zum Blog wie auch zum Backend frei gegeben. Das war nach 2-3 min immer noch nicht der Fall. Ist der Wartungsmodus bzw. Maintenance-Mode aktiv, wird auf dem FTP-Server wo die Seite liegt eine Datei .maintenance temporär angelegt. Es reicht also sich auf den FTP-Server einzuloggen und die Datei .maintenance zu löschen. Das ist alles.

Fragt mich bitte nicht warum das geschieht. Für mich war es heute auch das erste Mal. Es muss sich während der Aktualisierung des Plugins etwas aufgehängt habe, so dass die automatische Deaktivierung des Wartungsmoduses nicht ausgeführt wurde. Das Update selber verlief aber trotzdem erfolgreich.

Autor: Artur Jozefiak

Hi, ich bin Artur, 77er Baujahr, kein digital native aber derbe fasziniert von der Onlinewelt und was damit verbunden ist. Blogger, Hobby-Webdesigner, Familienmensch, Student der Wirtschaftsinformatik und immer auf der Suche nach einer Herausforderung. Ich bin auch bei twitter, facebook und Google+ zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.