Meine Erfahrung mit dem Online-Shop oc-2 oder oc^2 (=oc hoch 2)

Ich habe am 22.09.2010 gegen 10 Uhr ein Kabel (DeLOCK Kabel Video Scart Ausgang -> VGA Eingang) in dem Online-Shop oc-2.de (Geschäftsführerin Julia Summa) bestellt und direkt im Anschluss per Vorkasse bezahlt. Das war am 22.09.2010. Da ich außer der Vorauskasserechnung keine weitere E-Mail erhalten habe, z.B. eine E-Mail mit der Versandbestätigung, habe ich die in der Vorauskasserechnung angegebene Tel.Nr. angerufen, um zu erfahren wie lange ich auf meine bestellte Ware warten muss. Ich habe mehrmals anrufen müssen, doch leider ist nie jemand ans Telefon gegangen.

Gestern 30.09.2010 habe ich dann die folgende E-Mail als Antwort auf die E-Mail mit der Vorauskasserechnung geschrieben:

Sehr geehrte Damen und Herren,
würden Sie mir bitte sagen, ob mein bestelltes Kabel schon versendet wurde. Ich habe es leider immer noch nicht erhalten, benötige es aber mittlerweile ziemlich dringend. Danke.

Mit freundlichen Grüßen


Darauf habe ich keine Antwort erhalten. Also habe ich heute die nächste E-Mail geschrieben:

Sehr geehrte Damen und Herren,
da meine erste E-Mail von Ihnen unbeantwortet blieb, frage ich Sie nochmal: Würden Sie mir bitte sagen, ob mein bestelltes Kabel schon versendet wurde. Ich habe es leider immer noch nicht erhalten, benötige es aber mittlerweile ziemlich dringend. Kann ich davon ausgehen, dass ich den von mir bestellten Artikel von Ihnen in Kürze erhalte?

Mit freundlichen Grüßen


Ich habe natürlich zwischendurch immer wieder versucht sie telefonisch zu erreichen, doch leider vergebens. Ich bin jetzt mal gespannt, ob ich am Montag eine Antwort bekomme. Irgendwie glaube ich da aber nicht dran, denn wenn man so ein wenig im Internet über diesen Online-Shop recherchiert, findet man Gleichgesinnte, denen es genauso wie mir erging. Hier einige Links mit Erfahrungsbeiträgen:

Desweiteren habe ich sogar eine weitere Internetseite von der Geschäftsführerin Julia Summa im Netz gefunden. Die Seite oc-2.tradoria.de (oc2 – Fachhandel für Schreibwaren) trägt im Impressum die gleichen Informationen wie auf der Seite oc-2.de.  Also ich finde das alles etwas seltsam und werde das Gefühl nicht los, dass ich das bestellte Kabel nie bekommen werde, und mein Geld auch weg ist. Ich werde mich noch ein wenig gedulden und hoffe, dass sich alles zum Guten wendet. Ich werde auf jeden Fall hier in meinem Blog über diese Geschichte berichten.

Autor: Artur Jozefiak

Hi, ich bin Artur, 77er Baujahr, kein digital native aber derbe fasziniert von der Onlinewelt und was damit verbunden ist. Blogger, Webentwickler, Familienmensch und immer auf der Suche nach einer Herausforderung. Du findest mich auch bei twitter.